Überwachung von Zellspannungen bei Galvanikanlagen

    Die Überwachung der einzelnen Zellen durch eine Zellspannungsübewachung im Multiplexverfahren gewährleistet eine höhere Prozesssicherheit, frühzeitige Erkennung von Kontaktierungsproblemen sowie eine Minimierung der Brandgefahr.

    Unsere Leistungen:

    • Elektrokonstruktion mit EPLAN P8
    • Software Simatic S7, WinCC Flexible
    • Schaltschrankbau
    • Anlagen- / Maschineninstallation
    • Inbetriebnahme, Einweisung

    Features:

    • Schaltschrank
    • SPS-Steuerung mit Siemens S7
    • Visualisierung über ein Touchpanel
    • Bedien- und Beobachtungssystem Siemens HMI
    • Messwerterfassung durch Trennverstärker im Multiplexverfahren
    • Auswerteeinheit mit Archivierung der Prozessdaten - den einzelnen Prozessbädern zugeordnet
    • Trennvorrichtung zur Gleichrichterabschaltung bis zu 1000 A
    • Automatische Anpassung der Gleichrichterströme bei Abschaltung einzelner Prozessbäder

    Irth Elektrotechnik GmbH
    Bertha-Benz-Str. 10
    75248 Ölbronn-Dürrn

    Telefon 07237/9371
    Telefax 07237/9374
    info@irth-elektrotechnik.de


    Wir suchen...

    Aktuell

    Gebäudetechnik

    Steuerung für den Brandschutz - Zeitgesteuerte Abschaltung E Weiterlesen...